Reisefactory Logo transparent
 
Aktuelles

Aktuelle Reiseinfos:

 

Länder ausserhalb Europas:

Neue EC Karten funktionieren ausserhalb Europas nicht!
Die neuen EC Karten mit dem VPay Logo werden im aussereuropäischen Ausland nicht akzeptiert, da diese keinen Magnetstreifen mehr besitzen, sondern nur noch einen Chip. Die ausländischen Geldautomaten benötigen aber für den Lesevorgang den Magnetstreifen

 

EU:

Flüssigkeitsverbot wird doch nicht gelockert
Das Vorhaben zum 29.4.2011 die Regelung der Mitnahme von Flüssigkeiten auf Transferflügen innert der EU zu erlauben wurde nun doch nicht umgesetzt. Es mangelt an entsprechenden funktionsfähigen Scannern an den Flughäfen. Die Umsetzung des Gesetzes wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, es bleibt bei der alten Regelung von Nov 2006.

Akutalisierung der schwarzen Liste seitens der EU
Die EU hat die schwarze Liste der Fluggesellschaften mit Flugverbot nach/in Europa aktualisiert. Neu hinzugekommen sind alle Airlines aus Mosambik, sowie für zwei Maschinen (Boing 767) der Air Madagascar. Dahingegen wurden die Einschränkungen der ukrainischen UMAir aufgehoben.
Alle Angaben ohne Gewähr
 

 

USA:

Freier Eintritt in die Nationalparks der USA! Vom 16.-24.4., 21.6., 24.9. und 11.-13.11.2011 können 100 der knapp 400 Nationalparks kostenlos besucht werden. Infos dazu gibts auf der Seite vom National Park Service.

 

Neues Visumsformular für China Reisende

Ab dem 1.6.2011 ist das neue Formular V.2011A gültig um in die VR China einreisen zu dürfen. Es kostet 30 Euro und muss PERSÖNLICH in einer Vertretung beantragt und abgeholt werden. Ab der Ausstellung gilt es 3 Monate für eine 30 tägige Einreise. Verlängerungen vor Ort sind möglich.
Für Tibet muss ein Gruppenvisum beantragt werden.

 

Strengere Vorgaben für Indisches Visum

Ab sofort dürfen die Visumsanträge nur noch ungeknickt, ungetackert und in einer Folie eingereicht werden, sonst wird der Antrag nicht akzeptiert. Das Passbild muss farbig vor einem hellen Hintergrund sein und muss die Masse 51 x 51 mm haben. Es darf nicht an den Antrag getackert oder geklebt werden – es muss per Büroklammer befestigt werden. Die Unterschrift darf das vorgesehene Feld nicht überschreiten.Das Visum ist nicht bei der Einreise erhältlich und muss vorher beantragt werden. Es gilt 6 Monate nach Ausstellung und für mehrfache Einreisen, jedoch müssen zwischen Aus- und Einreise 2 Monate liegen.

 

Tauchen in Thailand:

Zum Schutz der Korallenriffe wurden seitens der thailändischen Regierung 18 beliebte Tauchgebiete gesperrt. Eine Liste der betroffenen Sperrzonen gibt es hier.

Touristenvisum für Thailand nun kostenpflichtig!:

Ab dem 1.4. muss für das bisher kostenlose Touristenvisum (benötigt für Aufenthalte länger als 30 Tage) je nach Aufenthaltsdauer und Anzahl der Einreisen zwischen 30 und 90 Euro gezahlt werden.

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

© Susanne Weber 2011